Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Anita Frank

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stolperstein für Anita Frank

Anita Frank wurde im Jahr 1921 geboren. Sie arbeitete als Krankenschwester im Jüdischen Krankenhaus in Berlin und wohnte in der Auguste-Viktoria-Straße 33. Die Nazis deportierten sie am 16. Juni 1943 nach Theresienstadt. Von dort wurde sie 1944 in das Konzentrationslager Auschwitz und schließlich nach Bergen-Belsen gebracht, wo sie im April 1945 ermordet wurde.