Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Anfall

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anfall bezeichnet:

  • in der Medizin die plötzlich auftretenden Symptome einiger paroxysmal verlaufender Krankheiten, wie beispielsweise
    • einen epileptischen Anfall (umgangssprachlich und verkürzt, auch »Krampfanfall«) (siehe Epilepsie)
    • einen nicht-epileptischen Anfall, der in seinem klinischen Bild oft nur schwer von einem epileptischen Anfall zu unterscheiden ist
    • einen Migräneanfall oder die Schmerzen beim Cluster-Kopfschmerz
    • Schmerzschübe bei verschiedenen Formen von Gesichtsneuralgien
    • einen Schwindelanfall, z.B. bei Morbus Menière und benignem paroxysmalen Lagerungsschwindel (siehe Vertigo)
    • Herzanfall, einen umgangssprachlichen Begriff für alle akuten Erkrankungen des Herzens, insbesondere den Myokardinfarkt
    • Schlaganfall
  • einen Begriff aus dem mittelalterlichen Lehnswesen, siehe Laudemium

Siehe auch:

 Wiktionary: Anfall – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.