Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Ana (Stadt)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ana
Lage
Ana (Irak)
Ana
Ana
Koordinaten 34° 22′ N, 41° 59′ O34.37222222222241.9875Koordinaten: 34° 22′ N, 41° 59′ O
Staat Irak
Gouvernement al-Anbar
Basisdaten
Einwohner 37.211 (2003)

Ana (arabisch ‏عانة ‎, DMG ʿĀna; auch Anah) ist eine irakische Stadt.

Der Ort befindet sich im irakischen Gouvernement al-Anbar. Ana liegt am Ufer des Euphrats. 2014 wurde der Ort von der islamistischen Organisation ISIS eingenommen.[1]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. New York Times: Militants Take Major Border Post; Kerry Hints U.S. Is Open to a New Premier, 22. Juni 2014.



Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Ana (Stadt) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.