Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Amelia (Vorname)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amelia ist ein weiblicher Vorname. Er ist Möglicherweise aus einer Vermischung der Namen Emilia und Amalie entstanden.

Bedeutungen

Lateinisch: die Eifrige, die Ehrgeizige

Althochdeutsch: die Tüchtige, die Tapfere (evtl. auch Kurzform von althochdeutschen zweigliedrigen Amal-Namen, z. B. Amalberga, Amalfrieda, Amalgunde, Amalgard, Amalhilde, Amalinde, Amalswinta usw. Die Kurzform bezieht sich entsprechend auf den ersten Teil, das Bestimmungswort, und leitet sich vom gotischen Herrschergeschlecht der Amaler ab. Der Name des Herrschergeschlechts wird von altnordisch "aml" mit der Bedeutung mühevolle Arbeit, Rührigkeit, Vorandrängen, Vorantreiben abgeleitet.[1] Die Bedeutung wird in der Literatur daher zuweilen auch mit "Tüchtigkeit" verkürzt wiedergegeben.)

Arabisch: vertrauenswürdig, schön

Bekannte Namensträger

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Amelia (Vorname) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.