Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Alwin

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alwin ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung

Er stammt von dem germanischen Namen Alboin (albi → Alp, Elfe und wini → Freund) ab. Die Ursprünge lassen sich auch im Althochdeutschen finden, Adalwin (adal → edel und wini → Freund).

Es gibt bereits im 8. Jahrhundert die langobardischen Namen Aluini, Aloin und alamannisch Aloinus, so dass man annehmen muss, dass 'All-Freund' gemeint ist.

Der Namenstag ist der 26. Mai.

Bekannte Namensträger

als Vorname

als Familienname

  • Karl Alwin (ehemals Alwin Oskar Pinkus; 1891–1945), deutscher Dirigent
  • Max Alwin (1939–1995), niederländischer Ruderer

Varianten

  • männlich: Adelwin, Alboin, Alvin, Adalwin
  • weiblich: Alwine, Alwina

Weblinks

 Wiktionary: Alwin – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alwin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.