Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Alte jüdische Spielleute und Musiker (Sachbuch von Paul Nettl)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alte jüdische Spielleute und Musiker ist ein 1923 in Prag erschienenes Buch des österreichisch-jüdischen Musikwissenschaftlers Paul Nettl. Nach Philip V. Bohlman gilt es "bis heute als Standardwerk der Literatur über jüdische Instrumentalmusik" und "wird häufig als die erste Studie über Klezmermusik bezeichnet". [1]

Einzelnachweise

  1. Philip V. Bohlman: Jüdische Volksmusik - eine Mitteleuropäische Geistesgeschichte, Böhlau Verlag, Wien, 2005, S. 257

Andere Wikis


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alte jüdische Spielleute und Musiker (Sachbuch von Paul Nettl) aus der freien Enzyklopädie PlusPedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der PlusPedia ist eine Liste der ursprünglichen PlusPedia-Autoren verfügbar.