Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Alte Synagoge (Bingen am Rhein)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:Synagogue de la Rheinstrasse.jpg
Die Alte Synaggoge in Bingen (1905)

Die Alte Synagoge in Bingen am Rhein, einer Stadt im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz, wurde 1698 errichtet. Die ehemalige Synagoge befand sich an der Rheinstraße 2–4. Der Hochzeitsstein befindet sich heute im Israel-Museum in Jerusalem.

Geschichte

Im Jahr 1698 wurde an der Stelle der mittelalterlichen Synagoge ein Neubau erstellt. Nach einem Brand im Jahr 1789 wurde der Betsaal vergrößert. 1831 wurde der Eingang von der Judengasse im Süden zur Rheinstraße im Norden verlegt. Durch den Einbau einer Frauenempore konnte der Männerbereich vergrößert werden. Bereits 1841 wurde eine erneute Erweiterung vorgenommen. 1871 wurde eine Orgel- und Chorempore eingebaut.

In den Jahren 1903 bis 1905 wurde die Neue Synagoge in Bingen errichtet und die Ritualien der alten Synagoge einschließlich des Toraschreines wurden in die neue Synagoge überführt.

Das alte Synagogengebäude wurde verkauft, es wurde als Gaststätte und Hotel genutzt. 1975 brannte das Gebäude ab und an der Stelle wurde ein Neubau errichtet. 1985 kaufte die Stadt Bingen das Gebäude und ließ auf dem Grundstück ein Haus der Jugend errichten.

Literatur

Weblinks

 Commons: Alte Synagoge (Bingen am Rhein) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten fehlen! Hilf mit.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alte Synagoge (Bingen am Rhein) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Reinhardhauke. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 1.478 Artikel (davon 0 in Jewiki angelegt und 1.478 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.