Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Alte Kirche St. Barbara (Weibern)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
St. Barbara in Weibern, Portalfassade
Innenraum von St. Barbara
Skulptur der hl. Barbara

Die alte katholische Pfarrkirche St. Barbara in Weibern, einer Ortsgemeinde im Landkreis Ahrweiler (Rheinland-Pfalz), wurde 1888–1890 erbaut und befindet sich in der Kirchstraße 2.

Geschichte

Die heute unter Denkmalschutz stehende Kirche St. Barbara wurde 1888–1890 nach den Plänen des Düsseldorfer Architekten Caspar Clemens Pickel errichtet. Der Saalbau aus Tuffquadersteinen ist in neugotischem Stil gebaut. Der polygonale Kirchturm dominiert die Portalfassade.

Die neue Kirche, unterhalb der alten und mit einem Zwischentrakt verbunden, wurde am 1. Juli 1973 ebenfalls zu Ehren der hl. Barbara geweiht.

Ausstattung

Der Hochaltar aus dem 19. Jahrhundert zeigt in der Spitze die Kreuzigungsgruppe, unten rechts den hl. Aloysius und links die hl. Barbara, die Schutzpatronin der Steinmetze. An der Westwand des Chores zeigt die Wandmalerei die Heilige Familie und an der Ostwand die Krönung Mariens. Rechts vom Chor befindet sich der Marienaltar und links der Josefsaltar. Die Kanzel ist mit den vier Evangelisten geschmückt. An den Pfeilern des Kirchenschiffes befinden sich Skulpturen von Heiligen. Die Maßwerkfenster, der Taufstein und das Kriegerdenkmal in der Vorhalle sind von heimischen Steinmetzen gefertigt.

Literatur

  • Informationsblatt: Für die Besucher der Pfarrkirche St. Barbara. Weibern, Juli 2009.

Weblinks

 Commons: St. Barbara (Weibern) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
50.4055555555567.1445833333333
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alte Kirche St. Barbara (Weibern) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Reinhardhauke. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 4.283 Artikel (davon 0 in Jewiki angelegt und 4.283 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.