Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Judgan

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Alroy)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Judgan (Name wahrscheinlich abgeleitet von Jehuda) war ein jüdischer Prediger, der sich im 7. Jahrhundert n. Chr. in Persien als Prophet und Messias ausgab.[1] [2] Von seinen Anhängern wurde er Alroy (Hirt) genannt. Er verbot das Trinken von Wein und das Essen von Fleisch. Er empfahl seinen Anhängern intensives Beten und häufiges Fasten. Nach seiner Auffassung waren der Sabbat und die Feste für die Juden nicht verpflichtend, da diese nur in Erez Israel zur Zeit des Tempels Geltung gehabt hätten. Seine Anhänger, Judganiten genannt, gingen später im Karäertum auf.

Einzelnachweise

  1. http://www.timediver.de/karaeertum_karaeer_karaiten_karaim.html
  2. http://www.hagalil.com/galluth/juden/iran.htm


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Judgan aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.