Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

All Souls College

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt
The Warden and College of the Souls of all Faithful People deceased in the University of Oxford
Gründung 1438
Trägerschaft University of Oxford
Ort Oxford
Warden Prof. Sir John Vickers
Studenten 0
Postgraduierte: 8
Website www.all-souls.ox.ac.uk

Das All Souls College (vollständiger Name: The College of All Souls of the Faithful Departed, of Oxford) ist eines der Colleges der Universität Oxford im Vereinigten Königreich.

Es stellt eine Besonderheit dar, da es am College keine Studenten ohne Hochschulabschluss gibt, und die Mitgliedschaft allein aus Fellows besteht, also aus ausgebildeten Akademikern.

Datei:UK-2014-Oxford-All Souls College 03.jpg
Hawksmoor Towers, All Souls College
Datei:All Souls College in winter.jpg
All Souls College in der Winterzeit mit Blick auf den Great Quadrangle (Großer Innenhof)

Die Mitgliedschaft rekrutiert sich unter anderem dadurch, dass jedes Jahr die besten Absolventen der University of Oxford eingeladen werden, ein Examen zu schreiben. Die besten zwei werden als neue Fellows gewählt. Ein Fellowship im All Souls College ist eine der höchsten akademischen Auszeichnungen, die das Land zu vergeben hat.

Im College selbst verkehrt so ein kleiner Kreis von Nachwuchswissenschaftlern mit bereits akademisch etablierten Wissenschaftlern wie mit ehemaligen Oxford-Absolventen, die mittlerweile eine Karriere in Politik, Wirtschaft oder Medien gemacht haben.

Gegründet wurde das College 1438 von Heinrich VI. und Henry Chichele, Fellow des New College, Oxford, und Erzbischof von Canterbury zum Gedenken an die Gefallenen des Hundertjährigen Krieges. Heute ist es vor allem eine Forschungsinstitution.

Das stilvolle Vordergebäude ist seit seiner Fertigstellung im Jahre 1443 fast unverändert geblieben. Von besonderem Interesse an dem 1733 vollendeten Hauptgebäude, Great Quadrangle, sind die von Nicholas Hawksmoor entworfenen Doppeltürme und die 1658 installierte Sonnenuhr von Christopher Wren.

Fellows (Auswahl)

Bedeutende Lehrstühle

Weblinks

 Commons: All Souls College, Oxford – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Vorlage:Navigationsleiste Colleges der Universität Oxford

51.753611111111-1.2533333333333


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel All Souls College aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.