Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Alfred Fassbind

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alfred A. Fassbind (* 1949) ist ein Schweizer Musiker und Autor. Er ist ein klassischer Sänger in der Stimmlage Tenor.

Fassbind ist Oratorien- und Liedersänger. Zahlreiche Tourneen und Fernsehauftritte führten ihn nach Deutschland, Österreich, Italien, Holland, Frankreich und Polen. Er machte diverse Schallplattenaufnahmen sowie Radiosendungen zu musiktheoretischen Themen.

Fassbind ist seit 1985 offizieller Verwalter des Nachlasses für den Sänger Joseph Schmidt (1904–1942). Er ist Gründer und Kurator des Joseph-Schmidt-Archives in Rüti bei Zürich.[1]

Außerdem verfasste er eine umfassende Biografie über den Sänger Joseph Schmidt. Sie erschien 1992 im Schweizer Verlagshaus unter dem Titel Spuren einer Legende – Ein Lied geht um die Welt. Zum 70. Todestag von Joseph Schmidt erschien eine neue, stark überarbeitete Ausgabe im Römerhof Verlag in Zürich.

Schriften

Tonaufnahmen

  • als Mitwirkender: Feierstunden. Gesang und Musik. Electromusic, Binningen [Schallplatte; 1985]
  • als Mitwirkender: Moments solennels. Chants et musique. Electromusic, Binningen [Schallplatte; 1985]

Weblinks

Einzelnachweise


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alfred Fassbind aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.