Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Alexandra Rosenfeld

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexandra Rosenfeld (2007)

Alexandra Rosenfeld (* 23. November 1986 in Béziers, Frankreich) wurde am 27. Oktober 2006 in Kiew zur Miss Europe gewählt. Sie wohnt in Saint-Thibéry und studiert Tourismus. Ihre Hobbys sind Reiten, Schwimmen und Radfahren. Sie ist Provinzmeisterin auf 2000 Meter, 1000 Meter und im Hochsprung. Seit 2006 ist die 1,73 m große Frau mit dem italienischen Rugby-Spieler Sergio Parisse liiert.

Erfolge

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alexandra Rosenfeld aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.