Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Alexandra Rosenfeld

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexandra Rosenfeld (2007)

Alexandra Rosenfeld (* 23. November 1986 in Béziers, Frankreich) wurde am 27. Oktober 2006 in Kiew zur Miss Europe gewählt. Sie wohnt in Saint-Thibéry und studiert Tourismus. Ihre Hobbys sind Reiten, Schwimmen und Radfahren. Sie ist Provinzmeisterin auf 2000 Meter, 1000 Meter und im Hochsprung. Seit 2006 ist die 1,73 m große Frau mit dem italienischen Rugby-Spieler Sergio Parisse liiert.

Erfolge

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alexandra Rosenfeld aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.