Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Alain Wertheimer

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alain Wertheimer (* 1949) ist ein französischer Unternehmer.

Leben

Wertheimer ist der Sohn von Jacques Wertheimer und Eliane Fischer. Gemeinsam mit seinem Bruder Gerard Wertheimer hält er die Kontrollmehrheit am französischen Unternehmen Chanel und leitet seit 1974 Chanel.[1] Wertheimer lebt in Genf. Neben verschiedenen Pferdegestüten in Frankreich besitzt er gemeinschaftlich mit seinem Bruder mehrere Weingüter in Frankreich sowie eine umfangreiche Gemäldesammlung.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. stern.de:Wer steckt hinter dem Chanel Konzern
  2. stern.de:Wer steckt hinter dem Chanel Konzern


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alain Wertheimer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.