Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

al-Quds al-arabi

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

al-Quds al-arabi (arabisch ‏القدس العربي‎, DMG al-Qudsu l-ʿarabī ‚das arabische Jerusalem‘) ist eine in London erscheinende palästinensische Tageszeitung.

Ihr Chefredakteur ist Abdelbari Atwan. Das Blatt betont seine Unabhängigkeit gegenüber der PLO-Führung und gehört zu den wichtigsten arabischsprachigen Zeitungen, die sich nicht in saudischem Besitz befinden.

al-Quds hat eine Auflage von 50.000 Exemplaren. Weltweite Bekanntheit erlangte die Zeitung, weil sie offene Briefe von Saddam Hussein oder Bekennerschreiben islamistischer Terroristen erhielt und veröffentlichte, zuletzt nach dem Anschlag von Madrid.

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Al-Quds al-arabi aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.