Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Ahidous

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ahidous (tamazight ⴰⵃⵉⴷⵓⵙ Aḥidus) ist ein traditioneller Tanz der Berberstämme des Mittleren Atlas [1] in Marokko, zu dessen Anlass farbenprächtige Kostüme getragen werden. Insbesondere in der Gegend von Khenifra und Oulmès ist dieser Tanz verbreitet[2] und wird in den Dörfern häufig auch anlässlich des Endes der Erntezeit praktiziert. Bekanntester Vertreter ist der Maestro genannte Moha Oulhoussein Achiban.

Einzelnachweise

  1. Becker, Cynthia J., Amazigh Arts in Morocco,Austin (Texas) 2006, S13;29;75-94;127;142;165-169;85;87-94;148;155-156, ISBN 978-0-292-72137-1
  2. Halima Fachzeitschrift http://www.halima.de/index.php?page=600


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Ahidous aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Supermohi. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 110 Artikel (davon 2 in Jewiki angelegt und 108 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.