Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Ahabisch

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ahabisch (arabisch ‏احابيش‎, DMG Aḥābīš) waren eine zu Zeiten Mohammeds, in der Umgebung Mekkas, ursprünglich gegen die in Mekka herrschenden Quraisch gegründete Konföderation kleiner arabischer Stämme. Durch Mohammeds Karawanenüberfälle und seine Feindschaft zu ihren Göttern schlossen sie sich dem Widerstand gegen ihn an und griffen, zusammen mit den Quraisch und anderen Stämmen, im Grabenkrieg die Muslime in Medina an.

Literatur

Islamische Quellen

  • Ibn Ishaq, Gernot Rotter (Übersetzer): Das Leben des Propheten. As-Sira An-Nabawiya. Spohr, Kandern im Schwarzwald 1999, ISBN 3-927606-22-7


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Ahabisch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.