Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Achtel (Einheit)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Achtel ist der achte Teil eines Maßes. Verbreitet war dieses als Maßbezeichnung vor der Einführung des Dezimalsystems.

Trockenmaße

Flüssigkeiten

Weinmaß

Allgemein wird mit Achtel der achte Teil einer Tonne, eines Maßes oder vom Seidel verstanden.

  • Augsburg (Bayern) 1 Achtel = 9 Pariser Kubikzoll = 3/16 Liter
    • 2 Achtel = 1 Quarteel
    • 4 Achtel = 1 Seidel
    • 8 Achtel = 1 Maß
  • Nürnberg 1 Achtel = 0,14314 Liter
  • Süddeutsches Weinmaß 1 Achtling = 1/32 Eimer

Biermaß

  • Danzig 1 Achtel (Doppelbier) = 17,175 Liter

Gewicht

Flächenmaß

Längenmaß

Weitere Bezeichnungen

Gleichwertig für ein Achtel stehen

Siehe auch

Literatur

  • Johann Friedrich Krüger: Vollständiges Handbuch der Münzen, Maße und Gewichte aller Länder der Erde. Verlag Gottfried Basse, Quedlinburg/Leipzig 1830, S. 1.
  • Fr. Silber: Die Münzen, Maße und Gewichte aller Länder der Erde einzeln berechnet nach ihren Werthen und Verhältnissen zu allen deutschen Münzen, Maßen und Gewichten. Nebst Angabe der Handelsplätze und deren Rechnungsverhältnisse. Moritz Ruhl, Leipzig 1861, S. 2.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Achtel (Einheit) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.