Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Dezisor

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Achronim)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem Begriff Dezisor (hebräisch: „Posek" פוסק, Pl. Poskim, פוסקים)“) wird ein jüdischer Gelehrter bezeichnet, der den Talmud studiert hat und bindende Entscheidungen (Pessakim) bei der Auslegung von religiösen Gesetzen treffen kann, die die jüdisch-orthodoxe Lebensführung (Halacha) betreffen.

Ein Dezisor legt seine Gesetzesinterpretation entweder schriftlich nieder, wie es z. B. in der Mischne Tora des Maimonides exemplarisch der Fall ist, oder formuliert verbindliche Aussagen zu Einzelfragen, die sogenannten Responsen. Eine Vielzahl von Rabbinern und Gelehrten des Mittelalters und der frühen Neuzeit führten diesen Ehrentitel.

Jeder orthodoxe Rabbiner wird so ausgebildet, dass er dezisorische Funktionen im Rahmen seiner Gemeinde wahrnehmen kann.

Angewandt wird der Begriff auf die rabbinischen Autoritäten vom Abschluss des Talmud bis in die Gegenwart, und zwar mit folgender Einteilung:

Weblinks

Siehe auch


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Dezisor aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.066 Artikel (davon 923 in Jewiki angelegt und 1.143 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.