Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Abin I.

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Abun)
Wechseln zu: Navigation, Suche

R. Abin (Abin I., im pal. Talmud auch Abun oder Bun; abgekürzt: Rabin), Amoräer der 3./4. Generation in Palästina, aus Babylonien herstammend, wo er auch später längere Zeit geweilt hat, mit Abaje befreundet, seine Lehrer waren Assi und Hela; seine Tradenten waren Judan, Huna, Pinchas (b. Chama) und Berekhja; an vielen Stellen ist es nicht möglich, ihn von seinem gleichnamigen Sohn (Abin II.) zu unterscheiden, der an seinem Todestag geboren wurde.