Btn donateCC LG.gif
Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Abraham ben Samuel ibn Chasdai

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abraham ben Samuel (ha-Levi) ibn Chasdai (* 12. oder 13. Jahrhundert, möglicherweise in Barcelona; gest. 1240 in Barcelona) war ein jüdischer Übersetzer und Dichter und einer der einflussreichsten Kulturvermittler des Mittelalters. Zahlreiche bedeutende arabische Werke philosophischer, wissenschaftlicher und belletristischer Art übersetzte er ins Hebräische,

Leben

Er entstammte einer angesehenen Familie jüdischer Gelehrter. Im Maimonidesstreit ergriff er Partei zugunsten des großen Gelehrten.

Werk

Zu seinen Übersetzungen ins Hebräische zählen:

Er verfasste auch selbst hebräische Gedichte.

Literatur

  • Angel Sáenz-Badillos, Judit Targarona Borrás: Diccionario de autores judios. (Sefarad. Siglos X–XV). El Almendro, Córdoba 1988, ISBN 84-86077-69-9, S. 12–13 (Estudios de Cultura Hebrea 10).
  • Art. Ibn Ḥasdai, Abraham ben Samuel Ha-Levi, in: Encyclopaedia Judaica 2. A., Bd. 9, S. 679.

Andere Wikis

Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Abraham ben Samuel ibn Chasdai aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.683 Artikel (davon 1.553 in Jewiki angelegt und 1.130 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.