Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Abraham Ellstein

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Abe Ellstein)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abraham Ellstein (ca. 1929)

Abraham „Abe“ Ellstein (geb. 9. Juli 1907 in New York City; gest. 22. März 1963 ebenda) war ein US-amerikanischer Komponist von jiddischer Unterhaltungsmusik.

Er wurde in der Lower East Side, Manhattan, dem „Osteuropa“ der jüdischen Immigranten, geboren und zählt mit seinen Songs zu den Pionieren des amerikanisch-jüdischen Musiktheaters und Mitbegründer der Musical-Tradition des Broadway. Außerdem steuerte er zu dem Film Yidl mitn Fidl – einem der erfolgreichsten Filme in jiddischer Sprache – die Musik bei.

Werke

Literatur

  • Lexikon des Judentums, Bertelsmann-Lexikon-Verlag, Gütersloh 1971, ISBN 3-570-05964-2, Sp. 182

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Abraham Ellstein aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.