Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Aasdach

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aasdach

Ein Aasdach (norwegisch Aaser, Åser; von Ås, deutsch Pfette) ist eine Dachkonstruktion bei der Anstelle von Sparren viele Pfetten sehr eng aneinander liegen und die Dachhaut direkt tragen. Diese Konstruktion findet sich vorrangig beim skandinavischen Blockhausbau.

Die Pfetten könnten hier auch als Sparrenpfetten bezeichnet werden, da sie die Funktion der Sparren mit übernehmen.

Literatur

  • Ackermann/Bruckner/Falke, Baulexikon. Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit vielen Abbildungen, 1. Aufl. 2000, 348 S.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Aasdach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.