Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Aarons Stab

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aarons Stab (Originaltitel: Aaron’s Rod) ist ein 1922 veröffentlichter Roman von D. H. Lawrence. Er erzählt die Geschichte des Bergarbeitersohns Aaron Sisson aus den Midlands, der Frau und Kinder verlässt, um ein Leben als umherreisender Flötist zu führen. Lawrence konstruiert in dem Werk eine Parallele zwischen dem blühenden Stab der biblischen Figur Aaron und der von Aaron Sisson gespielten Flöte.

Ausgaben

Weblinks

 Wikisource: Aaron's Rod – Quellen und Volltexte (Englisch)


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Aarons Stab aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.