Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

ADH

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

ADH ist eine Abkürzung für


ADh ist eine Kurzbezeichnung für


adH (auch a. d. H. oder a.d.H.) bezeichnet

  • atypische duktale Hyperplasie, ein Tumor der Brust mit Borderline-Dignität
  • bei Studentenverbindungen Veranstaltungen, die „auf dem Haus“, also „auf dem Korporationshaus“, stattfinden
  • bei Verwandtschaftsverhältnissen von Herrschergeschlechtern: aus dem Hause


AdH steht für

  • das Auswahlverfahren der Hochschulen zur Zulassung zu bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengängen, z. B. Medizin, Pharmazie, etc.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel ADH aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.