Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

845

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert |
| 810er | 820er | 830er | 840er | 850er | 860er | 870er |
◄◄ | | 841 | 842 | 843 | 844 | 845 | 846       |  

Ereignisse

  • Um 845 bis um 930: Isaak Israeli (Isaak ben Salomon Israeli, auch Israeli der Ältere genannt, arabisch: Abu Jaqub Is’hak ibn), geb. in Ägypten, gest. in Kairwan/Tunesien, Arzt in Ägypten und Nordafrika, als Philosoph der erste bekannte Vertreter des jüdischen Neuplatonismus, der erste jüdische Philosoph im Mittelalter; durch lateinische Übersetzungen seiner vor allem medizinischen Schriften auch unter Nichtjuden sehr bekannt geworden (in der Scholastik unter dem Namen „Isaak Judaeus“), er erlangte als Augenarzt grosse Bekanntheit, war Leibarzt des letzten aghlabidischen Prinzen, Zijadat Allah und später bei Ubaid Allah al Mahdi, dem Begründer der Fatimiden; schrieb arabisch

845 in Wikipedia