Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

689 v. d. Z.

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 689 v. d. Z.: Sancherib zerstört Babylon. Sein Sohn Esarhaddon baute die Stadt wieder auf. Aus unbekannten Gründen, vielleicht weil er einen Aufstand gegen die Assyrer unterstützt hatte, musste Manasse dort eine Zeit lang in der Verbannung leben; er wurde aber rehabilitiert und durfte nach Jerusalem zurückkehren. Es ist unklar, ob dies noch in der Regierungszeit Esarhaddons geschah, oder in der seines Nachfolgers Assurbanipal, des letzten bedeutenden Königs von Assur.


Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 2.681 Artikel (davon 1.552 in Jewiki angelegt und 1.129 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.