Btn donateCC LG.gif
Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

479 v. d. Z.

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Um 479 v. d. Z.: Mardechai, Mordechai, von babyl. Marduk, Sohn Jairs, aus dem Stamme Binjamin, in Susa, Verwandter und Vormund der Esther; trug über Haman den Sieg davon; Esther/Hadassa, Tochter Abichajils, Mardechais Cousine, wird Königin; Esther = Ischtar? auch Hadassa (Myrte) genannt, jüdische Gemahlin des Ahasveros (Xerxes), rettete mit ihrem Onkel Mordechai die persischen Juden vor dem Anschlag Hamans; Buch Esther (Megilla), eine der „fünf Rollen“, wohl das jüngste biblische Buch: die Esther-Geschichte und der Ursprung des Purim-Festes, 10 Kap., wird zu Purim verlesen