Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

444 v. d. Z.

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Ca. 444 v. d. Z.: biblisch, Priesterkodex bzw. Quellenschrift P: Nechemja, Sohn Chakaljas, Mundschenk des Königs, erhält auf den Bericht vom elenden Zustand Jerusalems die Befugnis, als Landpfleger dahin zu gehen; er veranstaltete dort den Aufbau der Stadt, der Mauern und Tore, trotz Behinderung durch die Samaritaner (Sanballat, Tobia, Geschem), so dass die Arbeiten unter Waffen geschehen mussten; selber uneigennützig, nahm er sich der Armen an, stellte statt der Missbräuche Ordnung her und führte manche Gesetze und Kultusvorschriften ein; bestechliche Propheten in Jerusalem; ein Drittel Schekel betrug damals die jährliche Tempelsteuer