Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

23. September

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 23. September ist der 266. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 267. in Schaltjahren). Zum Jahresende verbleiben 99 Tage. An diesem ist (außer in Schaltjahren) der Beginn des astronomischen Herbstes und der Tag des Herbstäquinoktiums (Tagundnachtgleiche). In Schaltjahren ist dies der 22. September.

Historische Jahrestage
August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Datei:Karte Lewis-und-Clark-Expedition.png
Der Weg der Lewis-und-Clark-Expedition 1804-06
Datei:Otto von Bismarck.JPG
1862:Otto von Bismarck

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Datei:Neptune-visible.jpg
1846: Der Planet Neptun
Datei:Rumpler Tropfenwagen.jpg
1921: Rumpler-Tropfenwagen

Kultur

Gesellschaft

Religion

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Datei:Hw-augustus.jpg
Kaiser Augustus (* 63 v. Chr.)

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

1901–1950

1951–2000

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

Datei:Richard Zsigmondy.jpg
Richard Zsigmondy († 1929)

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Hl. Linus, römischer Bischof und Papst (katholisch)
    • Hl. Lutwinus, fränkischer Adeliger, Klostergründer und Bischof
    • Hl. Zacharias (katholisch)

Weitere Einträge enthält die Liste der Gedenk- und Aktionstage.


 Commons: 23. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel 23. September aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.