Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

23. Juni

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 23. Juni ist der 174. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 175. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 191 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Mai · Juni · Juli

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1565:Die Eroberung Sankt Elmos
1611: Henry Hudsons Aussetzung
1757: Schlacht bei Plassey
1916: Reste des Zwischenwerkes Thiaumont (heute)
1961: Antarktis, Geographie, Ansprüche und Forschungsstationen

Wirtschaft

1862: Zug am Bahnhof Elverum (um 1870)

Wissenschaft und Technik

1802: Humboldt und Bonpland am Fuß des Chimborazo
1888: Hans Bartsch von Sigsfeld

Kultur

2006: Exponat im Musée du quai Branly

Gesellschaft

Religion

Natur und Umwelt

1749 gebildet: Abbruchseite des Berges Les Diablerets
1887: Banff-Nationalpark

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

1894: Pierre de Coubertin
1925: Mount Logan

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik. Einträge zu FuVorlage:SSballweltmeisterschaftsspielen finden sich in den Unterseiten von FuVorlage:SSball-Weltmeisterschaft. Das Gleiche gilt für FuVorlage:SSball-Europameisterschaften.


Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

Oda Nobunaga

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

1901–1950

1951–2000

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

Kaiser Vespasian († 79)

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste der Gedenk- und Aktionstage.


 Commons: 23. Juni – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien