Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

150 v. d. Z.

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Ca. 150 v. d. Z.: Buch Judith, hebräisch verfasst, aus Judäa (vielleicht Jerusalem), deuterokanonisches bzw. apokryphes Buch des Alten Testaments, kein historischer Bericht, eher lehrhafter, weisheitlicher Roman; Judith (Jehudit = Judäerin), schöne und gottesfürchtige Witwe zu Betylua in Juda, rettet diese von den "Assyrern" belagerte Festung, indem sie den feindlichen Feldherrn Holofernes betört und ihn mit seinem eigenen Schwert enthauptet; Judith übernimmt indirekt die Rolle des Mose und rettet das Volk Israel; ihre mutige Tat ist keine Glorifizierung von Mord oder Krieg, sondern eine gerade den mörderischen Krieg aufs Schärfste verurteilende Handlung; Buch Judith, apokryphe Schrift, griechisch, ursprünglich hebräisch; Judith-Dramen von Hebbel, Georg Kaiser u. anderen; Gemälde mit der Enthauptungsszene von Caravaggio, Lucas Cranach, Artemisia Gentileschi und vielen anderen
  • Ca. 150 v. d. Z.: In den Oracula Sibyllina III 271 heisst es von den Juden: "Jedes Land und jedes Meer wird von dir voll sein. Alle Welt wird an deinen Sitten Anstoss nehmen"
  • Ab 150 v. d. Z.: Die Nabatäer werden unter ihrem ersten König, Aretas I., zu einer historischen Grösse. Um diese Zeit erzielten sie gewaltige Einnahmen aus den Wegezöllen, die sie von durchreisenden Handelskarawanen forderten: Seide aus China, Perlen und Lapislazuli aus Persien, Weihrauch und Myrrhe aus Südarabien, exotische Gewürze aus Indien usw.
Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 2.650 Artikel (davon 1.522 in Jewiki angelegt und 1.128 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.