Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

1220 v. d. Z.

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Nach 1220 v. d. Z.: Israel-Stele. Die früheste Erwähnung eines in Kanaan ansässigen Volks mit Namen „Israel“ findet sich ausserbiblisch auf einer (1896 in Theben entdeckten) Stele (Siegesstele) aus dem 5. Regierungsjahr des ägyptischen Merenptah / Merneptah (ca. -1212 bis -1202, nach anderen -1224 bis -1214), dem Nachfolger von Ramses II. Zu dieser Zeit betrachtete man die Israeliten also als klar umrissene Gruppe, die in Kanaan lebte. Was die biblischen Richter betrifft, so sind diese als Individuen sonst nirgends historisch fassbar.